HARTMUT BÜHLER FOTOGRAFIE

HARTMUT BÜHLER FOTOGRAFIE

Menu

Karin Kneffel

Karin Kneffel - Kunst Queen aus Düsseldorf

Karin Kneffel (*1957) ist eine deutsche Malerin. Von 1981 bis 1987 studierte sie an der Kunstakademie Düsseldorf bei Johannes Brus und Norbert Tadeusz und wurde dort Meisterschülerin bei Gerhard Richter. 1995 übernahm sie einen Lehrauftrag an der Sommerakademie Augsburg. 1998 wurde sie als Gastprofessorin an die Hochschule für Künste Bremen und 2000 an die Kunstakademie Islands in Reykjavik eingeladen. Von 2000 bis 2008 hatte sie eine Professur für Malerei an der Hochschule für Künste Bremen inne. Seit 2008 ist sie Professorin an der Akademie der bildenden Künste in München. Kneffel lebt und arbeitet in Düsseldorf. Acht großformatige Ölgemälde Kneffels hängen seit 2003 an Bord der Queen Mary 2.

Unter 128 Künstlern aus 16 Ländern die ihre Bilder auf dem gewaltigen Schiff zeigen, ist sie die einzige deutsche Malerin, der diese Ehre zu Teil wurde. Kneffel ist Gewinnerin des mit 10.000 Euro dotierten Cologne-Fine-Art-Preis 2016. "Mit virtuoser, fast an Zauberei grenzender Meisterschaft" ziehe Kneffel den Betrachter in ihren Bann, so der Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler. Zu den bisherigen Preisträgern zählen Sigmar Polke, Georg Baselitz und Günther Uecker.