HARTMUT BÜHLER FOTOGRAFIE

HARTMUT BÜHLER FOTOGRAFIE

Menu

Rheine Winterträume: "Die Rose, die Lilie, die Taube..."

Parallel zur Photokina im September 2014 zeigte ich die Fotoserie "Rheine Winterträume: Die Rose, die Lilie, die Taube..." in Köln, Deutz-Mülheimer Straße 165, als Teil der FREELENS Rheinland e. V. – Gruppenausstellung "Rheine Träume".

Der Workshop der Düsseldorfer Komponisten Gerhard Stäbler & Kunsu Shim lautet offiziell "Internationale Akademie für neue Performance Musik Winterträume" und wurde im Januar 2014 im Schloss Benrath in Düsseldorf durchgeführt.

Klischee-Fotos von Wintertraum-Motiven à la "Schloss Benrath im Schnee" wurden nicht erstellt. Das ist jedoch auch nicht eben Sinn und Inhalt eines Performance-Workshops für Musiker.

Jedoch: ein öffentlicher Auftritt der jeweiligen Performance-Teilnehmer vor Publikum ist die Erfüllung eines Musikertraums und kann wiederum zum Kunstgenuss für Zuhörer und Zuschauer werden - ein Wintertraum mit Doppelsinn. Bejubelte öffentliche Konzerte wurden im Kuppelsaal des Schlosses Benrath und in der Tonhalle Düsseldorf dargeboten.

Die hier gezeigten Workshop-Impressionen sind "Winterträume": 15 koreanische Musikstudenten und -studentinnen "performen" das Heinrich Heine-Gedicht:

Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne,
die liebte ich einst alle in Liebeswonne.
Ich lieb sie nicht mehr, ich liebe alleine
Die Kleine, die Feine, die Reine, die Eine;
Sie selber, aller Liebe Bronne,
ist Rose und Liebe und Taube und Sonne.

Veranstalter: die Stiftung Schloss und Park Benrath in Kooperation mit dem Landesmusikrat NRW, Tonhalle Düsseldorf und d.ZENT. Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.